Moin und Willkommen bei Mein Inselradio Föhr

Das Radio für Föhr, seine Gäste und Liebhaber

Mein Inselradio Föhr ist der Sender, der Dich täglich mit Informationen versorgt, die unsere Insel und ihre Gäste beschäftigen.

Ob aktuelle Themen, Vorstellungen von Firmen, Einzelhandel, Gastronomie oder Veranstaltungen auf Föhr – wir halten Euch täglich auf dem Laufenden. 

Dazu hörst Du einen bunten und abwechslungsreichen Musikmix, der von den 80ern, 90ern, 2000ern bis hin zu aktuellen Charts und Schlager einfach alles abdeckt.

Mein Inselradio Föhr ist – wie jedes nicht kommerzielle Projekt – in gewissen Grade von der Beteiligung aller angewiesen.


NEU: Unsere Web App für Euer Smartphone

Ladet Euch unsere Web App auf Euer Smartphone. Die Web App funktioniert wie eine native App, muss aber nicht in einem App-Store (Apple, Android) geladen werden und lästige Updates gibt es auch nicht.

Die App ist browserbasiert – also eine Website mit allen App-Funktionen. Wundert Euch also nicht, dass sich die App nach dem ersten Aufruf in Eurem Browser öffnet 🙂

Scannt den QR-Code mit Eurem Smartphone ein oder ruft den Link im Button mit dem Smartphone auf. Die App öffnet sich im Browser und kann auf Deinem Bildschirm gespeichert werden. Danach hast Du das App-Symbol auf Deinem Telefon.

Scannen des QR-Codes: Beim iPhone geht das mit der Kamera. Bei Android benötigt Ihr eine App mit dem Ihr den QR-Code einlesen können. Bei neueren Android ist er bereits bei den Funktionen verfügbar. (auf dem Bildschirm von ganz oben nach unten wischen) Ansonsten und wenn Ihr diese Seite über Euer Smartphone aufruft, wählt den Button „App per URL aufrufen“ unter der Anleitungs-Grafik. 

Wenn Ihr die App das erste Mal über QR-Code oder URL aufruft, kommt Ihr in den Browser und Ihr werdet standardmäßig gefragt, ob Ihr die App dem Bildschirm hinzufügen oder installieren wollt. 

Die Funktion „App dem Bildschirm hinzufügen“ ist betriebssystem- und browserabhängig: Falls Ihr diese Abfrage nicht erhaltet, folgt den Schritten auf der Grafik. 

Beim iPhone (iOS) gibt es dafür im unteren Menü des Safari-Browsers die Funktion „Zum Home-Bildschirm“. 


Das Projekt Mein Inselradio Föhr

Mein Inselradio Föhr ist ein privates und ehrenamtliches Projekt ohne jedes kommerzielle Interesse. Das Team um den Initiator Stefan Gaul hat sich zusammen gefunden, um auch in diesen schweren Zeiten der Corona Krise der Insel Föhr, ihren Bewohnern, Firmen, Einzelhandel, Gastronomie eine Plattform für Information und Unterhaltung zu bieten. 

Auch wenn wir keine professionelle Radiomacher sind – wir sind täglich mit absolutem Herzblut und viel Enthusiasmus am Ball. Mein Inselradio ist seit dem 26. April 2020 auf Sendung und noch in der Aufbauphase. Auch wenn wir keinen Anspruch auf absolute Radio-Professionalität legen, machen wir uns täglich Gedanken und arbeiten daran, dem möglichst nahe kommen. 🙂 

Gern könnt Ihr mitmachen und uns dabei helfen.

Unser Team 

  • recherchiert aktuelle Themen und Veranstaltungen
  • nimmt Musikwünsche und redaktionelle Beiträge bzw. Beitragswünsche entgegen
  • führt Interviews mit Firmen, Vereinen, Aktionen… zur Beitragserstellung
  • optimiert redaktionelle Beiträge bezüglich ihrer technischen Qualität
  • stellt das gesamte Programm des Senders zusammen
  • plant noch viele Schritte mit Euch

Das Projekt soll natürlich nicht nur auf die Corona-Zeit beschränkt bleiben.

Mein Inselradio Föhr – Radio zum Mitmachen

Mein Inselradio Föhr sucht ständig nach neuen Beiträgen für und von der Insel. Meldet Euch 😊
 
Musikwünsche, Grüße, Lob, Kritik, Firmen- und Gastrobeiträge etc. per Whats App Sprachnachricht an 0157 3168 6138 oder über unser Kontaktformular .

Rechtlicher Rahmen

Mein Inselradio Föhr läuft unter der Lizenz von laut.fm .

laut.fm bietet uns die technische Plattform, unser eigenes Inselradio zu gestalten und zu senden. Die erforderlichen und anfallenden Streaminggebühren, GEMA- und GVL-Lizenzen werden von laut.fm entrichtet. Das Programm – Songs und redaktionelle Beiträge – stellen wir für Euch zusammen. 

So hörst Du Mein Inselradio Föhr

Der einfachste Weg: Ihr könnt Mein Inselradio Föhr von jedem Endgerät direkt per Livestream hören:

Mein Inselradio hören


Aufruf mit Alexa:

„Alexa, starte MEIN INSELRADIO NF von laut fm“


Mobil mit der Laut-Fm App:

Google Play - Laut fm App für AndroidApp Store - Laut fm App für Apple

Wenn Ihr dann die App aufruft, müsst Ihr in der Übersicht nach „Mein Inselradio NF“ suchen und als Favorit speichern 😉


Wetter auf Föhr



Infos zur luca-App

Sie kommt immer mehr in aller Munde und findet mittlerweile auch auf politischer Ebene die verdiente Beachtung. Wir stellen sie hier noch einmal vor. 


Beitragsarchiv


Präsentiere Dich unseren Hörern

Für Firmen, Künstler und Vereine von der Insel bieten wir die Möglichkeit, Euch kostenlos zu präsentieren. Die Beiträge, die wir gern mit Euch gemeinsam gestalten, haben informativen Charakter. Erzähle unseren Hörern, was Du zu bieten hast. 

  • Handwerk
  • Einzelhandel
  • Gastronomie 
  • Tourismus
  • Vereine
  • Künstler

Wenn Du Deinen Sitz nicht auf Föhr, aber einen Bezug zur Insel hast, kannst Du uns auch gern ansprechen. 

Copyright © 2000-2021 Mein Inselradio Föhr. Alle Rechte vorbehalten.